DIE KUNST GESUND ZU BLEIBEN...

...bedeutet  Körper, Geist und Seele in der Balance zu halten

 

Wenn deine Balance so aussieht, erfährst du in der Ferienakademie, was du besser machen kannst!!!

 

 

"Was tut mir wirklich gut?" ist eine der Fragen, die du dir stellen musst, wenn du dein Problem selbst in die Hand nehmen willst. Doch woher weiß du, was deinem Körper gut tut?

 

Diese Frage kann man ohne medizinisches Fachwissen nicht beantworten. Gesundheit ist ein Riesenthema und deine Googlesuche bringt dich nicht wirklich weiter. Welche der 1 000 000 Treffer sind die richtigen, um dir bei deinem Rückenproblem zu helfen und welche nicht?

 

Dein Healthcoach filtert aus dem Überangebot an Informationen genau die Biohacks, die dir auf deinem Weg zu mehr Health-Balance etwas bringen.

 

 

Auf diesen drei Säulen baut das Coaching auf, das dich zu individuellen Antworten auf deine Fragen bringt...

 

 

Rückenkompetenz

Lerne "Rückensprache" sprechen

Dein Rücken macht dir das Leben schwer? Das bedeutet, dass du noch nicht gelernt hast mit deinem Rücken mal ein offenes Wort zu reden. Ja, das klingt seltsam, aber es gib eine Wechselwirkung zwischen Gedanken, Emotionen und deiner Haltung. Doch um diese Zusammenhänge durch achtsame Selbstbeobachtung  zu erkennen, brauchst du fachkundige Unterstützung.

 

Ich rede schon sehr lange mit meinem Rücken, genauer gesagt seit mit 28 Jahren zwei meiner Bandscheibenvorfälle operiert wurden. Mein Rücken und ich haben in den 30 Jahren danach viel voneinander gelernt. Sogar in meiner Magisterarbeit war er Thema. Die wichtigste Erkenntnis aus den vielen Rücken-Lehrjahren ist, dass jeder Rücken einmalig und unverwechselbar ist. So wie du selbst. Im Coaching arbeite ich mit dir deshalb auf der Grundlage von Sportmedizin und Physiotherapie genauso wie auf der Grundlage von PERSONAL STORYTELLING.

 

Im Rücken-Coaching finden wir heraus, welche Zeichen dir dein Rücken gibt. Wir suchen neue Wege dein Rückenprofil so zu verändern, dass du deinem Rücken Gutes tust statt ihn noch mehr zu belasten.

 

 

So gehen wir vor:

 

- Anamnese = deine Rückengeschichte.

- Detaillierte Analyse des Gangbildes und der Haltung per Video.

- Suche nach belastenden Gewohnheiten im Alltag.

- Test des muskulären Status.

- Status der metabolischen Situation der Muskulatur.

- Analyse der äußeren Stressfaktoren.

- Analyse deines Mindsets. Welche emotionalen Trigger und Irritationen gibt es?

 

Wenn alle Ergebnisse vorliegen, beginnt das Rückentrainingsprogramm. Es besteht aus speziellen Achtsamkeitsübungen, Core-Training, Gang- und Bewegungsschulung. Außerdem erarbeiten wir in  Gesprächen das Mindset, mit dem du den Rücken im Alltag besser schützen kannst.

 

 

Stresskompetenz Nimm das Ruder wieder selbst in die Hand!

 

Hat dich der Stress bis an den Rand des Burnouts gebracht? Als Journalistin war ich sehr oft an dieser Grenze. Und es war ja nicht nur der Job, sondern auch die pflegebedürftigen Eltern, eine Ehe auf Distanz und das Gefühl nie genug Zeit für Freunde, geschweige denn für mich selbst zu haben. Mittlerweile gehe ich neue Wege und habe die Stressfaktoren im Griff.

 

In der Alltags-Klemme zwischen Familie, Job und Freunden steckst du vielleicht auch. Auf der einen Seiten möchtest du an allen Fronten bestehen und gleichzeitig scheint es unmöglich, die Übersicht zu behalten. Manchmal scheint alles im Chaos zu versinken. Du verwendest enorm viel Energie, nur um den Kopf über Wasser zu behalten. Gleichzeitig steigen die Anforderungen, die an dich gestellt werden gefühlt jeden Tag. Wer kann dabei noch auf seine Balance achten?

 

Ich lebe mein Leben mittlerweile so, dass meine Balance stabil bleibt und meine Energiereserven nicht mehr leerlaufen. Wenn du auch zu dir kommen und durchatmen willst und wieder selbst bestimmen möchtest wo es entlang geht...

...dann ist PERSONAL STORYTELLING der richtige Weg. Eine Coaching Methode, die dir hilft wieder einen klaren Blick im täglichen Chaos zu bekommen. PERSONAL STORYTELLING basiert auf der Erkenntnis, dass Geschichten uns schon seit Urzeiten in komplexen Zusammenhängen Struktur geben und Ordnung schaffen.

 

Die wichtigste Geschichte im Coaching ist deine eigene. Sie zu betrachten ohne zu urteilen, lässt dich völlig neue Blickwinkel auf Geschehenes entdecken.

 

Wir gehen im Coaching gemeinsam auf eine Reise voller Überraschungen und Aha Effekte. Wir entdecken wie du deine Kraftquellen anzapfst und das rechte Maß findest, mit dem du dich gesund, glücklich und im Einklang mit dir selbst fühlst. Am Ende gibt dir die Reflexion deiner Geschichte alle Schlüssel in die Hand, um den Kurs wieder selbst zu bestimmen.

 

So gehen wir vor:

 

Dein Weg ist das Ziel

Die Suche nach dem eigenen Weg beginnt beim Betrachten des bisherigen Wegs. Wir schauen im Einzelcoaching auf deine persönliche Story und was sie dir über dich erzählt. Diese Art Coaching heißt PERSONAL STORYTELLING.

 

Ziel ist es nicht, auf Fehler und Versagen zu blicken, sondern unverkrampft und auf unterhaltsame Art die Vergangenheit an uns vorbeiziehen zu lassen. Dabei finden wir heraus, was dich stark macht. Denn jeder Mensch ist ein Unikat, auch du. Dazu hat dich deine einmalige, großartige und unverwechselbare Geschichte gemacht. Lass dich überraschen wie einfach das geht und bestimme das Drehbuch deines Lebens selbst. Träume sind dazu da gelebt zu werden. Und in kleinen Schritten werden Träume wahr.

 

Change the ending - Schreib dein Leben neu

Das Drehbuch deines Lebens also neu schreiben? Warum eigentlich nicht? Setz dir neue Ziele. Setz deine Träume in Taten um und mach einen Plan, schreib ein neues Drehbuch für deine Geschichte. In der Ferienakademie lernst du wie das geht.

 

Ernährungskompetenz

Was dich wirklich dick macht...

 

...sind Diäten. Hast du schon alles versucht, um dein Gewicht in den Griff zu bekommen? Deine Frustration ist grenzenlos? Mein Gewicht und ich waren viele Jahre Erzfeinde. Die Waage stand wie eine unsichtbare Mauer zwischen uns. Diäten auszuprobieren war mein heimliches Hobby. Ich habe sie natürlich auch gründlich wissenschaftlich hinterfragt. Dabei habe ich sehr viel gelernt über Stoffwechsel, Fette, gute und schlechte Kohlehydrate, wann und wieviel man essen sollte und so weiter. Wie oft dachte ich, dass ich die richtige Diät endlich gefunden hätte. Die, mit der ich alles unter Kontrolle bekommen könnte. Und wieder hatte ich mich geirrt. Dann fand ich aber den entscheidenden Hinweis.

 

Die Wahrheit ist: Dein Gewicht ist der Spiegel deiner Seele. Ein gewagter Satz, aber der entscheidende, wenn du wirklich etwas an deinem Gewicht ändern möchtest. In einem Coaching, das dich und deine Situation in den Mittelpunkt stellt, wirst du erkennen, was dir fehlt um deine Essgewohnheiten neu zu gestalten. Vorschriften und Verbote sind es definitiv nicht. Stattdessen finden wir gemeinsam heraus, welche Faktoren deine Situation verändern können.

 

So gehen wir vor:

Analyse der Ernährungssituation. Was läuft schief?

An erster Stelle steht die Suche nach dem Warum. Wir finden die Punkte, an denen deine Balance aus dem Ruder gelaufen ist. Dein Körper hat eine Ernährungsgeschichte und die betrachten wir ohne zu urteilen oder anzuklagen. Wir finden den Schlüssel zur Lösung deines Problems.

 

Mit diesem Schlüssel erarbeiten wir deinen individuellen Lösungsweg, der nur für dich gilt. Denn jeder Mensch ist unterschiedlich und kein Stoffwechsel gleicht dem anderen. Aber die Steuerung des Stoffwechsels liegt nicht in den Fettzellen, sondern im Gehirn. Wir arbeiten auf der Grundlage neuester neurowissenschaftlicher Erkenntnisse und können so am Kern deines Gewichtsproblems ansetzen.

 

 

Mehr über die Coaching Methode in der Ferienakademie

Warum Personal Storytelling?

 

Weil die Suche nach der Health Balance beim Betrachten des bisherigen Wegs beginnt

 

Jeder Mensch ist ein Unikat. Dazu hat ihn seine einmalige, großartige und unverwechselbare Geschichte gemacht. In dieser Geschichte liegt der Schlüssel für Probleme mit dem Rücken, Übergewicht und einer Selbstüberforderung, die im Burnout enden kann. Beim PERSONAL STORYTELLING schauen wir in Einzelcoachings auf deine persönliche Story und sehen, was sie dir über dich erzählt. Schritt für Schritt kommen wir dann zu den Kraftquellen, die du nutzen kannst um das Ruder deiner Gesundheit wieder in die Hand zu nehmen. Am Ende weißt du, wie du mit deinem Körper im Dialog bleibst und wie du verhinderst, dass er aus der Balance gerät.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ellen Kleila 2021 all rights reserved https://www.dieferienakademie.de